Stromsparen ohne Komfortverlust

Am 10/09/2015
um 18:00 bis 20:00 Uhr
Ort:
Gemeindeamt Semmering

Stromsparen ohne Komfortverlust


Die Kosten für Strom und Wärme können das Haushaltsbudget wesentlich belasten. Es ist damit zu rechnen, dass die Preise für fossile Energieträger sowie für Strom zukünftig weiter steigen werden. Es macht also Sinn darüber nachzudenken, wie man den Energieverbrauch im eigenen Haushalt senken und so bares Geld sparen kann.
Eine sehr gute Gelegenheit sich über „Stromsparen ohne Komfortverlust“ zu informieren, gibt es am Donnerstag den 10. September 2015 im Gemeindeamt Semmering, welche in Kooperation mit der Klima- und Energie-Modellregion NÖ-Süd stattfindet.

Neben allgemeinen Tipps und Tricks erfahren Sie insbesondere, was man beim Kauf und der Verwendung von Elektrogeräten im Haushalt beachten sollte, um die laufenden Stromkosten niedrig zu halten.

Energie-Impuls Weltkulturerbe-Region Semmering-Rax:
Thema: Stromsparen ohne Komfortverlust
10. September 2015, Beginn: 18:00 Uhr
Gemeindeamt Semmering, Hochstraße 1, 2680 Semmering

Loading Map....
Veranstaltungen

<< Jan 2019 >>
MTWTFSS
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3