Am 12.06.2022
um 09:00 bis 12:30 Uhr
Regionaler Radwandertag Schwarzatal

Regionaler Radwandertag Schwarzatal


Am Sonntag, den 12. Juni 2022 heißt es im Schwarzatal endlich wieder „Servus, die Wadln!“. Im Rahmen des regionalen Radwandertages gilt es gemeinsam mit GemeindevertreterInnen, Radvereinen und allen passionierten RadfahrerInnen wieder ordentlich in die Pedale zu treten . Der Regionale Radwandertag ist eine geführte Tour entlang der wunderschönen Schwarzatal Radroute, die seit mehreren Jahren in Kooperation mit den Gemeinden entlang der Route, der Klima- und Energie-Modellregion Schwarzatal, den Wiener Alpen und mit den Thermengemeinden organisiert wird. 

2022 führt die Route, wie schon im letzten Jahr, von Reichenau an der Rax nach Payerbach, über Gloggnitz, Ternitz und Neunkirchen nach Schwarzau am Steinfeld bis nach Lanzenkirchen. Entlang der 40 km langen Route wollen wir gleich in Ternitz, einen – der in Zusammenarbeit mit der Destination Wiener Alpen und unterstützt durch LEADER-Nö-Süd – neu entstandenen Rastplätze testen. Außerdem soll anlässlich des Radwandertages, eine neuen Radkarte präsentiert werden, die einen Überblick bietet über empfehlenswerte Radwege, die an die Schwarzatal Radroute anknüpfen. Am Endpunkt in Lanzenkirchen erwartet die tapferen Biker eine ordentliche Stärkung – ein Getränk und eine kleine Mahlzeit beim Feuerwehrfest.
Fotos: (c) KEM Schwarzatal