Den Energiefressern auf der Spur

Den Energiefressern auf der Spur

Am 13. Februar 2019 wurde im Rahmen eines Workshops der “Schwarzataler Energiekoffer” im Stadtsaal Gloggnitz vorgestellt. Anhand von zahlreichen Beispielen aus der Praxis erläuterten Energieberater Christian Manhardt und Modellregionsmanager Christian Wagner die vielen Einsatzmöglichkeiten der verfügbaren Messgeräte.

So wie ein echter Detektiv nicht ohne Abhörgerät, Fernglas oder Fotoapparat auskommt, so braucht man als „Energiedetektiv“ auch für das Aufspüren der Energiefresser die richtigen Werkzeuge. Die KEM Schwarzatal hat eine Auswahl der wichtigsten Messgeräte angeschafft und in einen Koffer gepackt. Diese detektivische Arbeit zahlt sich aus, schließlich kann ein Haushalt mit kleinen Maßnahmen und dem richtigen Benutzerverhalten durchschnittlich 100 EUR pro Jahr sparen.

Kommende Veranstaltungen

Cycle Cinema
30/08/2019 um 17:00 bis 22:30

Veranstaltungen

<< Aug 2019 >>
MTWTFSS
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1