Das interaktive Sommerkino

Das interaktive Sommerkino

Beim Cycle Cinema sorgte das Publikum für den notwendigen Strom.

Ein Sommerkino der etwas anderen Art fand am 31. August 2018 am Hauptplatz in Neunkirchen statt. Beim „Cycle Cinema Schwarzatal“ musste sich nämlich das Publikum den notwendigen Strom für die Filmvorführung mit Hilfe von Energie-Fahrrädern selbst erradeln. Ein engagiertes und tretfreudiges Publikum war also Voraussetzung für den Kinobetrieb.

Gezeigt wurden zahlreiche Beiträge und Kurzfilme rund ums Thema Radfahren und es wurde erstmals das neue Imagevideo der Kleinregion Schwarzatal der Öffentlichkeit vorgestellt.
Aber auch sonst drehte sich bei der Veranstaltung alles ums Fahrrad: Bei der fahrrad-betriebenen Carrera-Bahn konnte man mit Gefühl und Muskelkraft um die Wette rennfahren, beim Fahrrad-Parcours galt es Geschicklichkeit am Rad zu beweisen und es standen mehrere Lastenräder und Radanhänger zum Testen zur Verfügung.
Bei der Radparade durch die Innenstadt konnte man sich von der Radtauglichkeit der Bezirkshauptstadt überzeugen.
Vor der Filmvorführung wurden die Gewinner und Gewinnerinnen der WADLPASS-Aktion ermittelt; als Hauptpreis wurde ein Radanhänger von der Radanhänger-Zentrale (http://www.rad-fahren.at/) verlost.

Das Cycle Cinema Schwarzatal war eine gemeinsame Veranstaltung der Stadtgemeinde Neunkirchen und der Klima- und Energie-Modellregion Schwarzatal in Kooperation mit der Radlobby Schwarzatal.

Kommende Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen

<< Nov 2018 >>
MTWTFSS
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2