Archiv

In Ternitz findet man die vermutlich älteste Solaranlage Niederösterreichs. Roger Hackstock (AustriaSolar) und Christian Wagner (KEM Schwarzatal) überzeugten sich davon beim Lokalaugenschein.

Mehr

Am 4. Juni 2016 fand im Grafenbacher Volksheim der zweite UMWELTTAG [mit Tag der SONNE, die aber zu scheinen vergaß] statt.

Mehr

Am 1. und  2. Juni 2016 stand in den vierten Klassen der Volksschule Stapfgasse der Unterricht ganz im Zeichen der Sonne. Besuch bekamen die Kinder dabei von Modellregionsmanager Christian Wagner, der erklärte warum Energiesparen so wichtig ist und dass man möglichst auf erneuerbare Energieträger setzen sollte.

Mehr

Die Nutzung der Kraft der Sonne ist essentiell für eine erfolgreiche Energiewende. Anlässlich des Tages der Sonne am 3. Mai zeichnete das Land NÖ nun jene Solarwärmepionierinnen und Solarwärmepioniere aus, die schon früh auf Sonnenenergie gesetzt und damit wesentlich zur Verbreitung erneuerbarer Energien beigetragen haben

Mehr

Das Potenzial für Photovoltaik im Gewerbe ist riesig, da der Energieverbrauch zumeist dann stattfindet, wenn der Strom produziert wird. Seit einiger Zeit ist daher Strom vom Dach unter bestimmten Voraussetzungen günstiger als jener aus der Steckdose.

Mehr

Mit einigen kleinen PV-Modulen im Gepäck besuchte der Ternitzer Unternehmer Heimo Schön die Polytechnische Schule in Ternitz, um dort über die Möglichkeiten der Stromgewinnung mit der Sonne zu sprechen.

Mehr

Die Roadshow “PV 2.0 für Betriebe” machte am 03. November 2014 Station in der Volksbank Puchberg.

Unter gewissen Umständen zahlt es sich für Betriebe wirtschaftlich aus, auf die Sonne als Stromlieferant zu setzen. Die Klima- und Energie-Modellregion Nö-Süd hat daher gemeinsam mit Experten die Veranstaltungsreihe „Photovoltaik 2.0 für Betriebe“ ins Leben gerufen.

Mehr

Am 28.09.2014 konnte man sich im Rahmen des Sankt Egydener Herbst auch zu den verschiedenen engergierelevanten Themen informieren. Neben einem Stand der Energieberatung und der Klima- und Energiemodellregion Nö-Süd stellten noch einige Firmen aus dem Bereich aus:

Mehr

Seit Beginn des Schuljahres 2014/15 werden  alle öffentlichen Gebäude der Gemeinde Prigglitz mit erneuerbaren Energieträgern beheizt (Pellets, Hackschnitzel). Das Gemeindeamt selbst wird seit 2010 durch einen Pelletsofen mit Wärme versorgt.

Mehr


Kommende Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen

<< Oct 2017 >>
MTWTFSS
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Neuigkeiten