Schwarzau – Ökostrom

1.    Daten
•    Projekttitel:            Umstellung der Marktgemeinde auf Ökostrom
•    Projektträger:        Marktgemeinde Schwarzau im Gebirge
•    Umsetzungspartner:        EVN
•    Projektzeitraum:        ab 2015
•    Wo:        2657 Marktgemeinde Schwarzau im Gebirge,  Öffentliche Gebäude und Anlagen

2.    Ausganssituation, Situation nachher
Die Marktgemeinde Schwarzau im Gebirge bekennt sich zu den politischen Zielen, Strom aus erneuerbaren Energiequellen zu beziehen.
Bisher wurde die Marktgemeinde Schwarzau im Gebirge vom Energieversorger mit Strom beliefert, welcher auch einen fossilen Anteil bei der Produktion aufweist.
In Verhandlungen mit dem Energieversorger wurde eine Umstellung der Stromversorgung auf 100% Ökostrom erwirkt. Im nun geltenden Vertrag, bescheinigt der Energieversorger, dass der bezogene Strom aus erneuerbaren Energiequellen erzeugt wird.
Ab dem Jahr 2015 werden alle Gebäude im Eigentum der Marktgemeinde Schwarzau im Gebirge und die Straßenbeleuchtung zu 100% mit Strom aus erneuerbaren Energiequellen versorgt.

3.    Kosten / Investition
Die Kosten für die Stromversorgung sind, im Vergleich zur bisherigen Stromversorgung, auch nach der Umstellung auf 100% Ökostrom,  gleich geblieben.

4.    Erzielte CO2 Einsparung
CO2-Einsparung im Ausmaß des Strombezuges.

Ökostrom Schwarzau i G