Blecha GmbH – Photovoltaik

Das Unternehmen “Ingrid L. BLECHA Ges.m.b.H.” in Neukirchen erweiterte 2012 ihren Standort in Neunkirchen um eine zusätzliche Halle in der unter anderem ein automatisches Lager betrieben werden sollte. Im Zuge der Planung wurde beschlossen einen Großteil des Strombedarfs dieses Lagers durch eine PV-Anlage zu decken. Außerdem sollten die eigenen Aluminum-Profile dafür verwendet und deren Eignung für PV-Anlagen getestet werden.  Die PV-Anlage wurde im Frühjahr 2012 geplant und mit 3 Anbietern Gespräche geführt. Mit dem Bau wurde Ende August 2012 begonnen wobei die Errichtung der PV-Anlage parallel zum Bau der neuen Halle, in der ein automatische Regallager betrieben werden sollte, passierte. Mit einer leichten Verzögerung ging die 30 kW PV-Anlage Ende Oktober 2012 in Betrieb.